Übergriffig. Gewalt gegen Pflegekräfte

07.-09. Mai 2018

Übergriffig. Gewalt gegen Pflegekräfte

Tagung für angehende Altenpflegekräfte (BBS)

Ort: Loccum

Tagung in Kooperation mit der Ev. Akademie Loccum und der Diakonie in Niedersachsen.

Wir holen ein wichtiges Thema aus der „Tabuzone“: Übergriffe, Aggressionen und Gewalt gegenüber Pflegekräften werden selten thematisiert. Oft neigen die Fachkräfte dazu, die Erlebnisse mit sich selbst auszumachen und sprechen sie gar nicht erst an. Nur in Ausnahmefällen bereiten Einrichtungen ihr Personal auf Situationen mit Aggression und Gewalt vor.

Auf der Tagung tauschen die angehenden Altenpflegekräfte zunächst ihre Erfahrungen aus. Wir fragen nach möglichen Ursachen: Sie können z.B. in einer Erkrankung der Bewohner (wie Demenz), in einem allgemein angespannten Klima in der Einrichtung oder auch in der fehlenden Selbstkontrolle der Pflegebedürftigen liegen.
 
Die zentrale Frage ist jedoch, wie Gewalt und Aggression, die von Pflegebedürftigen ausgeht, vermindert oder vermieden werden kann. Wir beantworten sie von unterschiedlichen Blickwinkeln aus.

Die Teilnehmenden reflektieren ihre Handlungsmöglichkeiten in konkreten beruflichen Situationen und erproben deeskalierende Maßnahmen. Mit einem Experten schauen wir auf die Aufgaben und Unterstützungsmöglichkeiten durch die Berufsgenossenschaft.

Neben dem Handeln Einzelner haben die Rahmenbedingungen der Pflege einen großen Einfluss auf die Entstehung und Vermeidung von Aggression. Darum thematisieren wir auch organisationsethische Fragen in der Pflege. Im Fokus stehen dabei die Möglichkeiten und Aufgaben der Pflegeeinrichtung als Ganzer. Abschließend reflektieren wir die Möglichkeit der Pflegekräfte, mit einem Engagement in der niedersächsischen Pflegekammer und anderen Einrichtungen und Verbänden ihre Stimme stärker hörbar zu machen.

Angehende Altenpflegekräfte begrüßen wir herzlich zu unserer Tagung!

Tagungsgebühr:
80,- € für Übernachtung, Verpflegung und Tagungsprogramm.
Manche Ausbildungseinrichtungen und Arbeitsagenturen übernehmen die Gebühr ganz oder teilweise. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Fragen zur Finanzierung haben.
Sie erhalten von uns nach der Tagung eine Teilnahmebescheinigung.

 

Anmeldung

Evangelische Akademie Loccum
Münchehäger Str. 6
31547 Rehburg-Loccum

Homepage: www.loccum.de/programm/anmeldung.html

Tagungsleitung im ZfG

Pastor Dr. theol. Michael Coors

Michael Coors

Tel.: 0511 1241 - 670

Zentrum für Gesundheitsethik (ZfG)